Spaß und Action für die ganze Familie

Spaß und Action für die ganze Familie

Öffnungszeiten siehe:
Betriebszeiten Sommer

Der abenteuerliche Alpine Coaster in malerischer Bergwelt. Die 1. weltweit längste wetterfeste Rodelbahn mit Magnetbremsen.

Spaß und Action für die ganze Familie bietet der neue Alpine Coaster am Kolbensattel in Oberammergau. Von der Kolbensattelhütte geht´s auf einer Länge von 2.600 Metern mit atemberaubenden Ausblicken und abenteuerlichen Kurven ins Tal. Alpine Piloten können bei einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 40 km/h den Kolbensattel herabflitzen und legen dabei eine Höhendifferenz von 400 Metern zurück.

Das System ist besonders sicher durch:

  • 73 Kurven, 9 Jumps, 7 Wellen,
  • höchste Stelle 4m über dem Boden
  • modernstes Magnetbremssystem
  • beidseitig angebrachte Bremshebel
  • Geschwindigkeit selbst regulierbar
  • optimierte Sitzschale mit Rückenlehne

Kinder dürfen den Alpine Coaster erst ab 3 Jahren benutzen.
Kinder unter 8 Jahren dürfen den Alpine Coaster nur zusammen mit älteren Personen (ab 15 Jahren, Mindestgröße 1,35 m), welche mit der Bahn vertraut gemacht worden sind und die Verantwortung durch die aufsichtspflichtige Person übertragen bekommen haben, auf zweisitzigen Schlitten benutzen.

01 Fuchs Alpinecoaster

Vor der Fahrt gibt es einen wunderschönen Bergabenteuer Kinderspielplatz in Sichtweite der Kolbensattelhütte, die hungrige Alpine Piloten und Wanderer mit köstlichen Schmankerln und regionalen Spezialitäten verwöhnt.

Preise Sommer & Betriebszeiten Sommer


Bericht über Alpine-Coaster - auf familienurlaub-info.com

Erfahrungsbericht vom "Familienreise - Blog"

Unser Ausflug mit Kindern in Oberammergau
Wir waren heuer schon auf so vielen Sommerrodelbahnen in den Alpen unterwegs und ich dachte, mittlerweile alles gesehen und erlebt zu haben - bis wir heute bei unserem Ausflug mit Kindern in Bayern die rund 2,6 Kilometer lange Sommerrodelbahn am Kolbensattel gefahren sind!

mehr auf: familienurlaub-info.com

Aktuelles

Service & Information